Saisonbeginn bei den Mini-Adlern der DJK Püttlingen am 01.August 2014 und Teilnahme der DJK am Sommerferienprogramm der Stadt Püttlingen am 02.August 2014

Am Freitag, dem 01.August 2014, ist es so weit. Denn dann ist die Mini-Sommerpause auf der Sportanlage im Espenwald schon wieder zu Ende und das Training der DJK-Mini-Adler, der G- und der F-Jugend der DJK Püttlingen geht wieder los.

Ab dann trainieren die DJK-Mini-Adler und die G-Jugend (Jahrgänge 2008 und jünger) wieder freitags zu den gewohnten Zeiten, wobei die Jüngeren von 16:30 bis 17:30 Uhr und die Älteren von 17:45 bis 18:45 Uhr trainieren. Die genaue Zuteilung der Kinder zu den beiden Gruppen wird Trainer Sascha Schmitt wie bisher auch zukünftig mit den jeweiligen Eltern besprechen. Hierzu Jugendtrainer Sascha Schmitt: „Aus meiner Sicht kann man die Kinder nicht einfach stur nach Jahrgängen einteilen, da ja beispielsweise auch nicht alle Kinder schon früh am Spielbetrieb teilnehmen möchten. Bei der DJK Püttlingen bekommen alle Kinder die Zeit, die sie brauchen, um sich entsprechend zu entwickeln.“

Das Trainerteam im G-Jugendbereich bilden weiterhin Sascha Schmitt, Stefan Rüze, Frank Bollinger und Kurt Speicher, während die F-Jugend in der Saison 2014/15 von Joachim Job und Klaus Render mit Unterstützung durch Frau Werth trainiert wird.

Die F-Jugend trainiert zunächst während der Sommerferien im August nur einmal die Woche freitags von 17:30 bis 19:00 Uhr, ehe dann ab Dienstag, dem 02.September 2014, wieder zweimal wöchentlich dienstags und donnerstags von 17:30 bis 19:00 Uhr trainiert wird.

Hierzu Jugendleiter Robert Knecht: „Es sind zwar Sommerferien, aber viele Kinder fahren nicht in Urlaub, sondern verbringen die Ferien zu Hause. Dann stehen natürlich auch viele andere Freizeitaktivitäten, wie beispielsweise Schwimmbadbesuche, auf dem Programm, aber ein Highlight ist für die Kinder auch freitags ins Fußballtraining auf den Sportplatz im Espenwald zu kommen. Da freuen sich die Kinder ganz besonders darauf. Herzlich willkommen sind dann natürlich auch Kinder, die bisher noch nicht im Verein Fußball spielen, aber es gerne mal ausprobieren möchten.“

Neben den normalen Trainingseinheiten nimmt die DJK Püttlingen in diesem Jahr auch am Sommerferienprogramm der Stadt Püttlingen teil, und bietet am Samstag, dem 02.August 2014, von 15:00 bis 17:00 Uhr, auf der Sportanlage im Espenwald ein Fußball-Schnuppertraining für Kinder von 3 bis 12 Jahren an. Und nach dem Training lädt die DJK Püttlingen auch noch alle zum gemeinsamen Grillen ein.

Hierzu Jugendleiter Robert Knecht: „Die DJK Püttlingen ist ein familienfreundlicher Verein und Partner des Püttlinger Bündnisses für Familie. Daher ist es für uns auch selbstverständlich, dass wir uns am toll zusammengestellten Sommerferienprogramm der Stadt Püttlingen beteiligen. Dabei wollen wir nicht nur den Fußball in den Vordergrund stellen, sondern insbesondere auch das Erleben einer Gemeinschaft beim anschließenden geselligen Beisammensein anbieten.”

Bei Interesse können Sie sich gerne an den Jugendleiter, Herrn Robert Knecht, Tel.: 0178 8479615, E-Mail: r.knecht@djk-püttlingen.de, wenden oder aber auch mit den Kindern direkt auf die Sportanlage der DJK Püttlingen im Espenwald kommen.