Impf-Aktions-Tag bei der DJK Püttlingen am 18.12.2021

Die DJK Püttlingen unterstützt die Impf-Kampagne des Saarlandes und führt am 18.12.2021 einen Impf-Aktions-Tag gegen das Corona-Virus auf dem Vereinsgelände im Espenwald durch.

Hierzu Robert Knecht, Jugendleiter der DJK Püttlingen: „Wir wollen mit der DJK Püttlingen die Impf-Kampagne des Saarlandes unterstützen, weil wir es für wichtig halten, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, sich zeitnah impfen zu lassen. Egal ob Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung, wir denken jede Impfung kann uns helfen. Daher wollen wir am 18.12.21 einen Impf-Aktions-Tag nach dem Vorbild der SF Köllerbach durchführen und bedanken uns bei Bernd Gillet bei der Beratung zur Durchführung einer solchen Aktion.“

Die medizinische Verantwortung trägt Herr. Dr. Sino Firas. Herr Dr. Sino Firas ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie und arbeitet als Oberarzt im Knappschaftsklinikum Saar in Püttlingen. Weiterhin ist er Leitender Arzt in der Reha-Klinik in Püttlingen (Köllertal-Klinik) und Inhaber der Praxen „Chirurgisch-Orthopädisches Zentrum“ (COZ) in Saarbrücken und Quierschied.

Bei der DJK Püttlingen sind am 18.12.21 sowohl Erst- und Zweitimpfungen als auch Booster-Impfungen möglich. Als mögliche Impfstoffe sollen BioNTech, Moderna und Johnson & Johnson zur Verfügung stehen.

Mitzubringen sind die Versichertenkarte, der Personalausweis und möglichst der Impfpass sowie eine Liste der aktuell eingenommenen Medikamente. Nach Möglichkeit sollte auch schon der Anamnesebogen und die Einwilligungserklärung ausgefüllt und unterschrieben mitgebacht werden. Beides steht auf der Homepage der Stadt Püttlingen (www.puettlingen.dezum Download bereit.

Bei einer 2.Impfung ist der Nachweis der 1.Impfung, bei einer Booster-Impfung ist der Nachweis über die 2.Impfung mitzubringen.

Bei Betreten des Sportgeländes erfolgt zunächst eine Schnelltestung aller Personen, da nur gesunde Personen geimpft werden können. Nach einem ärztlichen Aufklärungsgespräch erfolgt dann die Injektion.

Die Zeit von 11:30 bis 13:00 Uhr ist den Vereinsmitgliedern der DJK Püttlingen vorbehalten. Von 13:00 bis 18:00 Uhr können sich alle Bürger*innen impfen lassen.

Hierzu noch einmal Robert Knecht: “Wir haben während Corona einen Kinder-Spielplatz gebaut und nun beteiligen wir uns mit einem Impf-Aktions-Tag im Kampf gegen Corona. Wir hoffen darauf, dass uns im nächsten Jahr wieder ein besseres Jahr bevorsteht. Die DJK Püttlingen wünscht allen Mitgliedern und Freunden der DJK ein frohes Weihnachtsfest und einen sicheren Rutsch ins neue Jahr.”

 

Bei Interesse oder Rückfragen können Sie sich gerne an den Jugendleiter, Herrn Robert Knecht, Tel.: 0178 8479615, E-Mail: rk.djk@web.de, wenden oder direkt auf die Sportanlage der DJK Püttlingen im Espenwald kommen.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Einfach vorbeikommen, Ärmel hochkrempeln, und mitmachen