Erster öffentlicher Auftritt der DJK-Tanzmäuse

SAM_3038Am Donnerstag, dem 05.02.2015, fand der erste öffentliche Auftritt der Kinder-Jazz-Dance-Gruppe der DJK Püttlingen statt.  Nach dem ersten nicht-öffentlichen Auftritt im Dezember im Rahmen der eigenen Jugendweihnachtsfeier, besuchten die DJK-Tanzmäuse nun die Kappensitzung der KFD St.Sebastian. Mit ihrem Tanz “Pippi Langstrumpf” begeisterten die zehn kleinen Tänzerinnen und Tänzer hierbei das Publikum. Hierzu Trainerin Nicole Chouteau: „Es war ein gelungener Auftritt, der mit viel Applaus, einer Rakete und einer Faschingstüte für die Kinder belohnt wurde.“

Nachdem die Gruppe im Mai 2014 neu gegründet worden war, hat sich die Kinder-Jazz-Dance-Gruppe mittlerweile etabliert und sich nun das erste Mal mit einem Auftritt in der Öffentlichkeit präsentiert.

Das abwechslungsreiche Training macht allen Kindern mächtig Spaß und nebenbei wird spielerisch die Beweglichkeit und Koordination der Kinder geschult. So entstehen aus einfachen Schritt- und Bewegungsfolgen ganze Choreographien, was den Kids einen Riesenspaß macht.

Die Kinder-Jazz-Dance-Gruppe trainiert immer donnerstags von 17:00 bis 18:00 Uhr, in der Turnhalle des Kindergartens am Schlössschen und besteht sowohl aus Mädchen als auch Jungen im Alter von vier bis neun Jahren.

Bei Interesse können Sie sich gerne an den Jugendleiter, Herrn Robert Knecht, Tel.: 0178 8479615, E-Mail: rk.djk@web.de, wenden oder direkt in die Halle kommen und sich bei Trainerin Nicole Chouteau zu einem Schnuppertraining anmelden. Der Einstieg ist jederzeit möglich.