18.05.2018: SG Püttlingen gut aufgestellt für die Saison 2018/19

Die DJK Püttlingen und der SV Ritterstraße gehen in der Saison 2018/19 bereits in ihr viertes gemeinsames Jahr als SG Püttlingen.

Hierzu SG-Jugendleiter Robert Knecht: „Ich möchte mich an dieser Stelle auch einmal ausdrücklich bei all unseren Trainern der Saison 2017/18 für Ihr ehrenamtliches Engagement und Ihre herausragende Trainingsarbeit mit den Jugendlichen bedanken. In allen Altersklassen wurde hervorragend gearbeitet, so dass wir nun gestärkt in die nächste Saison starten können.“

Zur neuen Saison wird die SG Püttlingen eine C-, eine B- und eine A-Jugendmannschaft zum Spielbetrieb melden.

“Einigkeit macht Stark !”

Hierzu SG-Jugendleiter Torsten Scherer: „Es ist schön zu sehen, dass die SG Püttlingen bereits seit dem Jahr 2015 kontinuierlich zusammen arbeitet und so gut funktioniert. Auch im nächsten Jahr können wir dadurch in allen Altersklassen Mannschaften zum Spielbetrieb melden. Teilweise mit den gleichen Trainern wie in der aktuellen Saison. In jedem Fall aber mit bekannten Gesichtern für die Kinder.“

Die U13 (D-Jugend) wird in der neuen Saison von Michael Ferdinand und Norbert Riedel trainiert. Michael Ferdinand hatte auch in dieser Saison bereits die D-Jugend der SG Püttlingen trainiert. Neben einer D9 Mannschaft wird die SG Püttlingen auch noch eine D7-Mannschaft melden um allen Spielern ausreichende Einsatzzeit zu gewährleisten.

Das Training der U15 (C-Jugend) übernehmen in der neuen Saison Christian Weisenseel und Wolfgang Mathieu. Dabei geht Christian Weisenseel bereits in seine dritte Saison als C-Jugendtrainer der SG Püttlingen. Und Wolfgang Mathieu war in der letzten Saison bereits Betreuer und Aushilfs-Trainer in der C-Jugend.

Die U17 (B-Jugend) wird in der neuen Saison von Mirko Michels und Dominik Weisenseel trainiert. Mirko Michels trainierte die B-Jugend-Jahrgänge bereits in der Vergangenheit im E- und D-Jugendalter.

Das Training der U19 (A-Jugend) übernehmen in der neuen Saison Christian Egger und Pascal Stauner. Christian Egger trainierte in der Vergangenheit schon die A-Jugend der SG Riegelsberg und die A-Jugend der JSG Schwalbach. Zuletzt trainierte er die G- und die E-Jugend der DJK Püttlingen.

Bereits am Montag, dem 28.05.2018, um 17:30 Uhr, wird die U15 mit einem Schnupper- und Kennenlerntraining auf dem neuen Kunstrasenplatz der DJK Püttlingen in die neue Saison starten. Alle Spieler der DJK Püttlingen und des SV Ritterstraße sowie diejenigen Spieler, der Jahrgänge 2004/2005, die es noch werden wollen, sind dazu herzlich eingeladen.

Wer Lust hat, in der SG Püttlingen Fußball zu spielen, kann sich gerne an einen der Jugendleiter der beiden Vereine, Herrn Robert Knecht, Tel.: 0178 8479615, E-Mail: rk.djk@web.de, oder Herrn Torsten Scherer, Tel.: 0173 9390619, E-Mail: torstscherer@aol.com, wenden. Für alle Jahrgänge von 2007 bis 2000 werden noch weitere Jugendspieler gesucht, die Lust darauf haben, in Püttlingen Fußball zu spielen.